es:senz 4 Hands Dinner

Edip Sigl bittet zu Tisch – und Internationale Sterneköche kommen! Im Rahmen der 4 Hands-Reihe im Gourmetrestaurant ES:SENZ kommen im Jahr 2022 gleich vier Gastköche in den Chiemgau.

Den Anfang machte am 27. Februar 2022 der mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnete Juan Amador. Am 21. Juni 2022 freuen wir uns Sternekoch Christian Bau und am 9. August 2022 Sternekoch Timo Fritsche begrüßen zu dürfen.

STERNEKÖCHE IM CHIEMGAU

Ein spannendes Wiedersehen steht am 9.8.2022 beim „ES:SENZ 4-Hands-Dinner“ bevor. Edip Sigl und sein Team sind schon sehr gespannt auf diesen gemeinsamen Abend und freuen sich riesig dieses 4-hands-dinner mit Timo Fritsche durchführen zu können.

Sternekoch, Timo Fritsche, erzählte: "Ich kenne Edip seit unserer gemeinsamen Zeit bei Juan Amador in Langen. Er war damals schon fester Bestandteil des Teams. Ich habe dort dann erst als Praktikant, später als Chef de Partie in der Patisserie gearbeitet. Wir haben unsere Karrieren gegenseitig immer beobachtet und haben uns gratuliert, wenn es etwas zu feiern gab.
Durch den Wechsel von Edip in das Restaurant es:senz oder vielmehr in das Unternehmen, Das Achental, sowie meinen Wechsel in das OZ Restaurant, hat sich auf beiden Seiten fast zeitgleich eine sehr identische Laufrichtung ergeben.
Die moderne Denkweise, sich mit Lebensmitteln auseinanderzusetzen, Prozesse anders zu hinterfragen, ökologisch sinnvoll arbeiten zu wollen. All das sind Parallelen. Jeder arbeitet im ihm gesetzten Rahmen auf einen sehr ähnlichen Gedanken hin. Wie können wir auch zukünftig Top Gastronomie, für die wir beide Leben, für uns spannend darstellen. Ohne unsere Aufgabe als Gastronomen nicht zu vernachlässigen, mit gutem Beispiel voran zu gehen."

Seien Sie gespannt auf das 4-hands-dinner, denn die Philosophien der beiden Köche ergänzen sich wunderbar:

Unsere Gerichte im Oz sind allesamt vegetarisch und modern gedacht. In der Küche arbeite ich sehr reduziert, jeder Teller hat einen klaren Fokus und lebt von wenigen Grundprodukten. Diese verarbeite ich mit allen bekannten Techniken dieser Welt. Ich durfte viel Reisen und habe viel Inspiration im südamerikanischen und asiatischen Raum sammeln dürfen.
Unsere Produkte könnten durch den eigenen Garten am Schloss Schauenstein regionaler nicht sein, aber für die Verarbeitung bekommen sie alles, was sie brauchen, um das Maximum herauszuholen.
Wir fermentieren und arbeiten mit Umamibomben wie Miso und Soja. Oder wir räuchern, pökeln, stellen Infusionen her. Dazu verarbeiten wir nur wenige lokale Molkereiprodukte.



dottedlinex

Unser 4-Hands-Dinner am 9.August 2022 mit Timo Fritsche beinhaltet für Sie:

  • Preis pro Person 495,00 €
  • 8-Gänge Four-Hands-Menü inkl. Champagneraperitif mit Apero
  • Weinbegleitung
  • Wasser
  • Kaffee
  • Alkoholfreie Getränke

Wichtige Information:
Eine Tischreservierung muss ebenso wie eine Hotelreservierung vorab bezahlt werden, erst nach der Bezahlung wird die Buchung garantiert.
Die vorgesehenen Stornofristen sind analog der Package Reservierungen bis 21 Tage vor der Veranstaltung noch kostenfrei. Ab 21 Tagen vor der Veranstaltung greifen dieselben Bedingungen wie im Hotelbereich, bedeutet es sind 90% vom Gesamtpreis pro Person zu zahlen.

Sie suchen nach einem Gourmet-Arrangement zum 4-hands-dinner mit Timo Fritsche? Lesen Sie mehr hier.

Gourmet Pur.
crosses